Walliser Schwarznasen

Select Columns Layout

Die Schafrasse aus dem Oberwallis begeistert Jung und Alt! Informiere dich hier über diese wunderschönen und charaktervollen Tiere!

Foto: Peter Rufli, Biel

Blog-Beiträge

Schafschur der Schwarznasen
Wie oft scheren?Schafe sollten mindestens einmal im Jahr geschoren werden, die Schwarznasen unbedingt zweimal! Du weisst ja, die Schwarznasen haben[...]
Gragetsch – ein Schwarznasenlämmchen macht Geschichte
Eines unserer Lämmer hatte einen schweren Start. Kurz nach der Geburt starb ihm die Mutter. Es war natürlich dadurch deutlich[...]
Gehörnte Schafe
Tja so ist es! Schwarznasenschafe haben Hörner. Weiblein wie Männlein. Manchen scheint das unheimlich und sie fürchten sich ein wenig[...]
Schwarznasenschaf gerostet
  Es war einmal.... ...ein Weihnachtsmarkt in einem Walliser Dorf. Da, inmitten dem Getümel war ein Stand mit kleinen Kunstwerken[...]

Über die Autorin

Hey, ich bin Fabienne und wie mir hier immer wieder gesagt wird - eigentlich ein "Stadtkind"! Nichts desto trotz liebe ich die Natur und diese wundervollen Tiere. Unsere Familie betreibt einen kleinen Biohof in einem Walliser Bergdörflein und ich lasse dich teilhaben an unserem Alltag mit den Schafen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen