Von der Wolle zum Kleid….

By Fabienne Truffer | Allgemein

Weisst du eigentlich, wie aus Wolle ein Kleid wird? Muss man das heut noch wissen? Ist das noch aktuell?

Heute ist vor allem Merino-Unterwäsche wieder hoch im Kurs und die Vorzüge der Wolle kommt da bestens zum Tragen.

Wissen jedoch deine Kinder, für was man Wolle brauchen kann? Bestimmt wissen sie, woher die Eier kommen….und die Milch…oder? Aber was braucht es für Schritte, bis aus der Wolle ein Kleidungsstück wird?

Es gibt eine wundervolle Geschichte, welche diesen Weg toll aufzeigt.

Die Geschichte von „Pelle“ ist ideal für Klein- und Kindergartenkinder. Fein erzählt, schöne Bilder, Fantasie anregend und beruhigend. Für unsere action-verwöhnten Kinder schon fast unspektakulär. Aber genau das macht die Bücher doch wieder reizvoll, und manches Kind setzt sich ruhig hin und saugt die detailverliebten Bilder regelrecht auf!

Ich darf die Geschichte mit freundlicher Genehmigung des Verlages Urachhaus auf youtube erzählen.

Danke auch der Spinnerin, Sabrina Liebstreich, und der Weberin, Marika Truniger-Svensson (Lilla Stuga)!

Elsa Beskow Bilderbücher erscheinen im Verlag Urachhaus, Stuttgart!

Vielleicht findet die Geschichte so wieder Einzug in einen Kindergarten, in dem das Thema „Bauernhof“, „Schaf“ oder eben „Kleider“ gerade aktuell sein könnte.

Wenn dir Pelle gefällt, dann teile den Film doch gerne mit deinen Freunden. Ich danke dir und freue mich!

Sei lieb gegrüsst

Fabienne

 

 

 

About the Author

Fabienne Truffer lebt mit ihrem Mann, ihren zwei Mädchen und einer Herde Schwarznasenschafen in einem kleinen Walliser Bergdörfchen. Entdecke auch ihre Homepage: www.fadenkorb.ch