Abalpung: der perfekte Tag

By Fabienne Truffer | Allgemein

 

Abalpung: der perfekte Tag

Perfekt war der Tag tatsächlich!! In jeder Hinsicht alles gelungen und alle sind gesund und munter wieder im Stall und Zuhause;-))
Die Abalpung der Schafe beginnt immer mit einem feinen zMittag. Schliesslich müssen wir uns stärken für die Wanderung. Die Tiere sind auf über 2500 Meter und laufen zurück auf ca. 1200 Meter. Huiiii so ein Walliser Tomatenfondue ist also nicht zu verachten…
image
Wie beim letzten Besuch mit den Schafen abgemacht, kamen sie uns freundlicherweise schon etwas entgegen und freuten sich sichtlich über die Heimreise, obwohl es gerade an diesem Tag so ausserordentlich schön in der Alpe war. Ich wollte, ich hätte den Duft auch einfangen können.

image

 

Hier ein kleiner Filmausschnitt:Abalpung

 

Na, Lust bekommen den nächsten Alpabzug live mit uns zu erleben? Kein Problem, Anmeldung bis nächsten Sommer bei mir. Einzige Bedingung: einen Tag Mithilfe bei der Heuernte – ha!;-))

image

Vor dem Stall die Aussicht ist auch nicht zu verachten….! Wir  sind dankbar und zufrieden alle wieder heil da zu haben. Die Schafe werden nun gewaschen und geschoren. Erste Lämmer werden bald erwartet. Ich werde davon berichten….!

 

Ich wünsche dir einen bäähsonderen Tag! Liäbe Grüäss

Fabienne

About the Author

Fabienne Truffer lebt mit ihrem Mann, ihren zwei Mädchen und einer Herde Schwarznasenschafen in einem kleinen Walliser Bergdörfchen. Entdecke auch ihre Homepage: www.fadenkorb.ch